Haus der Jugend e.V., Dürerstraße 21, 73033 Göppingen jugendhaus.gp@t-online.de 07161 - 75127 (Büro), 07161 - 968196 (Jugendcafe)

Willkommen beim Haus der Jugend in Göppingen

An sechs Standorten im Göppinger Stadtbereich bieten wir unseren jugendlichen Gästen pädagogische Begleitungen und Hilfen, aber auch ein „zu Hause“ und einen Ort, an dem sie sich gerne aufhalten und sich sicher fühlen. Darüber hinaus leisten wir Schulsozialarbeit an der Uhland -Grundschule und der Uhland-Realschule in Göppingen. Das erste Jugendhaus in Göppingen wurde bereits 1947 eröffnet und der Träger „Göppinger Jugendheim e.v.“ wurde dann 1954 gegründet. Es gibt also eine sehr lange Tradition der offenen Jugendarbeit in Göppingen und es wurden viele Generationen von Jugendlichen schon erreicht. Dabei ist stets das Ziel unserer Arbeit, ein möglichst breit gefächertes Angebot für unterschiedliche Besuchergruppen bereitzustellen. Wir wollen Raum für Begegnungen von Kindern und Jugendlichen unterschiedlicher Herkunft, Kultur, Religion und Bildung schaffen und Ansprechpartner für alle (jugend-) relevanten Themen sein.